Unsere Gruppen

Feuerfüchse (11-13)

Willkommen bei den Feuerfüchsen: Abenteuer, Kreativität und Spaß für 11-13 Jährige!

Die Jungpfadfindergruppe „Die Feuerfüchse“ ist eine lebendige Gemeinschaft von neugierigen und energiegeladenen Kindern im Alter von 11 bis 13 Jahren. Jeden Montag kommen wir von 17:00 bis 18:30 Uhr am Dietrich Bonhoeffer-Haus (Dinxperloerstraße 173) zusammen, um gemeinsam unvergessliche Erlebnisse zu schaffen.

Unsere Gruppe ist ein bunter Mix aus jungen Abenteurern, die sich nach Bewegung, Spaß und kreativer Entfaltung sehnen. Das Motto bei den Feuerfüchsen lautet: „Chaos ist unsere Stärke!“ Wir glauben daran, dass inmitten des Chaos die besten Ideen geboren werden. Bei uns herrscht stets eine Atmosphäre der Begeisterung und Freude, während wir uns in spannenden Spielen messen und an aufregenden kreativen Projekten arbeiten.

Unsere wöchentlichen Treffen sind ein Ort, an dem wir unsere Fantasie entfesseln und gemeinsam an Projekten basteln, malen und gestalten. Dabei geht es nicht nur darum, etwas Schönes zu schaffen, sondern auch um den Prozess des gemeinsamen Erschaffens. Wir glauben daran, dass jeder von uns eine einzigartige Perspektive und Fähigkeiten hat, die unsere Projekte vielfältig und spannend machen.

Bewegung ist uns besonders wichtig. Drinnen oder draußen – wir sind ständig in Bewegung. Sei es bei actionreichen Geländespielen, bei denen Teamwork und Strategie gefragt sind, oder bei sportlichen Herausforderungen, die unseren Ehrgeiz wecken. Wir haben gelernt, dass Bewegung nicht nur gesund ist, sondern auch unser Gemeinschaftsgefühl stärkt.

Die Feuerfüchse sind mehr als nur eine Pfadfindergruppe – wir sind eine Familie. Unsere Abenteuer schweißen uns zusammen und schaffen Erinnerungen, die ein Leben lang halten. Wenn du zwischen 11 und 13 Jahren alt bist und nach einer Gruppe suchst, die genauso chaotisch, kreativ und bewegungsfreudig ist wie du, dann schließe dich den Feuerfüchsen an!

Komm doch einfach mal vorbei und erlebe selbst, wie wir das Beste aus dem Chaos herausholen und gemeinsam eine unvergessliche Zeit verbringen. Wir freuen uns darauf, dich bei den Feuerfüchsen willkommen zu heißen!


Bevor du zum Dietrich Bonhoeffer-Haus vorbei kommst und wir grade z.B. auf einem Lager sind, melde dich bitte kurz:

Kontakt: Bernard Rotherm, Tel.: 0163-6983161
E-Mail: bernard.rotherm@gmail.com

Rasende Hasen

Wir (Rasende Hasen) sind definitiv cooler als die Feuerfüchse.
Von unseren unseren drei Leitern kommt immer höchstens eine*r und diese*r kommt immer mindestens 5 Minuten zu spät. Unsere Gruppe besteht momentan aus 5 Leuten. Max, Jon, Mirko, Noah und Friedi. Max ist hyperaktiv, Jon ist grade Billiard-Prinz geworden, Mirko ist fast nie da, Noah ist Ehrenmitglied der Koch und back AG 2015, Friedi ist Einzelkind. Unsere Gruppenleiter sind Jan Leo und Birte. Jan macht WhatsApp-Stories, Leo hat Rote Haare und Birte benutzt WhatsApp. Bei anderen sind wir als die Gruppe bekannt, die sich besonders viel Zeit mit dem Zeltaufbau lässt. Wenn wir euch überzeugt haben kommt doch gerne zur Gruppenstunde: Jeden Freitag um 17:00 Uhr im Jugendkeller des Bonnis.

Quelle: StaLa
Gruppenfoto beim Stammeslager im September 2023

Hier noch ein paar Fakten:
Wir treffen uns am Dietrich Bonhoeffer-Haus, Dinxperloerstr. 173, Freitags von 17 Uhr bis 18:30 Uhr.
Als Vertreter der Pfadfinderstufe sind wir 2007 oder 2008 geboren.
Bitte ruf vorher an damit wir nicht in Schockstarre verfallen.

Kontakt:
02871 260960 (gerne Abends)
Birte.moennig@vcp-westfalen.de

Kinderstufe

Für Kinder von 7 bis 10 Jahren

Mit der Kinderstufe beginnt das Pfadfinden im VCP: Die Kinderstufe bietet erste Möglichkeiten, sich im Umgang mit einer Gruppe zu erleben und dabei eigene Grenzen zu erfahren. Dem Spiel- und Bewegungsdrang geben wir viel Raum. Auf kindgerechte Weise schaffen wir Zugänge zu Natur- und Umwelt.

Gruppenleitung: Wir suchen!
Wenn du Interesse daran hast zusammen mit einer erfahrenen Gruppenleiterin eine Kindergruppe zu leiten, dann melde dich unter Claudia.moennig@vcp.de .

Ranger*Rover

Für Jugendliche/junge Erwachsene ab 16 Jahren

Wir treffen uns meist Freitags ab 20 Uhr am Boni zum Billiardabend.

Bei uns finden alle ab 16 einen Platz die keine normalen Gruppenstunden mehr machen. Auch wenn wir uns meist in gemütlicher Runde von Alltagsstress und Planerei der Mitarbeitenden-Runde erholen, unternehmen wir hin und wieder Ausflüge; starten unsere eigenen Projekte (zuletzt die neue Theke im Jugendkeller, auf die wir sehr stolz sind) und nehmen an Aktionen z.B. auf Landesebene Teil.